Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Muckemacher: Diggidiggi Bambam

 Audio-CD
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
0040232854569
Einband:
Audio-CD
Erscheinungsdatum:
16.06.2014
Seiten:
0
Autor:
Verena Roth
Gewicht:
69 g
Format:
139x127x10 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

11 Lieder: 1. Schokolade 2. Ich hör'was 3. Pepe 4. Oppa Reiter 5. Ninnananna 6. kleiner Astronaut 7. Zirkus 8. Spooky 9. Frosch im Hals 10. Olele 11. Diggidiggi Bambam
Unverkennbar stellen die Muckemacher auch mit ihrem 2. Album "KURUKUKU" wieder alles auf den Kopf, was ehemalige Hörgewohnheiten im Kinderzimmer so geprägt haben. Ab jetzt groovt es mit Cumbia, Rocksteady, Hip Hop Afrobeat, Salsa, Electroswing und Dub. Kein Wunder also, dass die Songs der Muckemacher aus Berlin sofort in die Beine wollen und das nicht nur bei den Kindern, sondern auch bei den Eltern. Inzwischen gehört es nämlich zum guten Ton bei den neuen Kindermusik-Vermittlern, nicht nur mit den Kindern, sondern auch mit den Eltern auf Augenhöhe zu gehen. "KURUKUKU" heißt das Album, der Ruf des endlich fliegenden Pinguins schwebt dabei in die Ferne, dorthin, wo es die Muckemacher diesmal musikalisch zieht und daher sind viele der Lieder mit einem Hauch von Sommer, Reise und Ferien versehen, wie z. B. bei der Rocksteady Nummer "Wann sind wir endlich da?"Man spürt die Spielfreude, die die beiden Musiker und Komponisten beim Aufnehmen hatten. In den Texten sind diesmal aber auch etwas nachdenkliche Töne zu hören. Die Kritik an der Wegwerfgesellschaft musste einfach mal sein. Doch Musik soll Spaß machen und deswegen gibt es überwiegend Partykracher und Lieder zum Mitsingen und -tanzen jenseits vom Mainstream.Auch für das neue Album haben sich die Muckmacher wieder ein paar Gastmusiker ins Studio geholt: den Beatboxer Supereliot, die Cellistin Linda Mantcheva, den Mundharmonikaspieler Marko Jovanovic und den Gitaristern und ehemaligen Bandkollegen Tobias Schmidt. Für einen song sind sie sogar nach Bulgarien gereist und haben vor Ort einen original bulgarischen Chor einer Musikschule aufgenommen. Und wer genau hinhört, kann die zwei Kinder der beiden Muckemacher bei dem ein oder anderen Lied singen hören.Florian Erlbeck und Verena Roth alias die Muckemacher bringen mit "KURUKUKU" ihr zweites Album heraus. Es wurde wieder getextet, komponiert und aufgenommen und das alles führte zu dem enspannten neuen Stil in der Kindermusik: Global Sound vereint Balkanbeats, Rocksteady, Hip-Hop, Beatbox, Cumbia und Gypsy Swing, versehen mit Jazz-Elementen und Off-Beat-Gitarren. Wie schon beim ersten Album "DIGGIDIGGI BAMBAM" sind alle Instrumente von ihnen selbst und befreundeten Gastmusikern im Studio analog eingespielt worden. Den Gesang liefert Verena mit ihrer unverwechselbaren Stimme.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.