Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Peter J. Schneemann
ISBN-13: 9783034315159
Einband: ,
Seiten: 280
Gewicht: 564 g
Format: 226x151x16 mm
Sprache: Deutsch

Paradigmen der Kunstbetrachtung

12, Kunstgeschichten der Gegenwart
Aktuelle Positionen der Rezeptionsästhetik und Museumspädagogik
74,90 €*
Die vorliegende Publikation analysiert aktuelle Modelle der Kunstbetrachtung. Welche Vorstellungen einer idealen Beziehung zwischen Werk und Rezipienten haben sich als Leitbilder erwiesen? Erstmalig wird eine Differenzierung der von den jeweiligen Protagonisten verfolgten Interessen geleistet. In welchem Verhältnis stehen künstlerische und institutionelle Zielsetzung der Betrachterführung?
Editiert von: Peter J. Schneemann
Peter J. Schneemann, geb. 1964, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie in Freiburg i. Br., Colchester und Giessen, promovierte 1993 über Modelle und Funktionen der französischen Historienmalerei 1747-1789 und schrieb im Jahr 2000 seine Habilitation über die Historiographie des Abstrakten Expressionismus. Seit 2001 ist er Direktor der Abteilung Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart an der Universität Bern. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Amerikanische Kunstgeschichte, Diskursanalyse, Paradigmen der Kunstbetrachtung, Kunstausbildung, Archivprozesse, Display und Museologie.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Peter J. Schneemann
ISBN-13:: 9783034315159
ISBN: 3034315155
Erscheinungsjahr: 27.07.2015
Verlag: Lang, Peter
Gewicht: 564g
Seiten: 280
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 226x151x16 mm