Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Gerhard Polt
ISBN-13: 9783036991535
Veröffentl: 2012
Einband: Ebook
Seiten: 80
Sprache: Deutsch
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Kopierschutz: Digital Watermark [Social-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Abfent, Abfent!

 Ebook
Sofort lieferbar
2
Geschichten über die Zeit vor beziehungsweise nach Fasching, über Nikoläuse ohne Gewerbeschein, unbefugte Sentimentalisierungsmaßnahmen und weihnachtliche Nebenwirkungen.
1
Geschichten über die Zeit vor beziehungsweise nach Fasching, über Nikoläuse ohne Gewerbeschein, unbefugte Sentimentalisierungsmaßnahmen und weihnachtliche Nebenwirkungen.
3
»Es war der 6. Dezember 1949 gegen 19 Uhr, als sich ein Stiergehörnter auch meiner bemächtigte " obwohl ich die donnernde Frage des heiligen Nikolaus: »Bist du auch immer brav gewesen?«, eindeutig und wahrheitsgemäß immer mit »ja« beantwortet hatte " und mich in seinen Sack stopfte.«
Autor: Gerhard Polt
Illustriert von: Volker Kriegel
Gerhard Polt, geboren 1942 in München, aufgewachsen im Wallfahrtsort Altötting, studierte in Göteborg und München Skandinavistik. Seit 1975 brilliert Polt als Kabarettist, Schauspieler, Poet und Philosoph auf deutschen und internationalen Bühnen. 2001 wurde er mit dem Bayerischen Staatspreis für Literatur ("Jean-Paul-Preis") ausgezeichnet. Polt lebt und schreibt in Schliersee, München und Terracina. Bei Kein&Aber sind zahlreiche Bücher, CDs und DVDs von und mit ihm erschienen, zuletzt die Werkausgaben "Bibliothek Gerhard Polt" (10 Bände und ein Begleitbuch) und "Opus Magnum" (9 CDs im Schuber) und das Interviewbuch mit Herlinde Koelbl "Gerhard Polt und auch sonst".

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Gerhard Polt
ISBN-13:: 9783036991535
ISBN: 3036991530
Verlag: Kein & Aber
Seiten: 80
Sprache: Deutsch
Auflage 1, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook, Maximaler Downloadzeitraum: 24 Monate; Besinnliches zum Fest der Liebe von Gerhard Polt