Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Privatversicherungsrecht

 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783406674457
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
23.10.2015
Seiten:
527
Autor:
Alexander Bruns
Gewicht:
1294 g
Format:
248x177x45 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Zum WerkDieses wissenschaftliche Lehrbuch entfaltet nicht nur die Dogmatik des Privatversicherungsrechts, sondern verarbeitet auch die einschlägige Rechtsprechung von Bundesverfassungsgericht, BGH, Oberlandesgerichten und EuGH.
Grundlagenteil: allgemeine Lehren des Privatversicherungsrechts: Grundbegriffe und Grundstrukturen, Geschichte, Stand und Reform, Beteiligte des Versicherungsverhältnisses, Grundsätze des Privatversicherungsrechts, verfassungsrechtlicher Rahmen
Teil 2: Abschluss und Wirksamkeit des Versicherungsvertrages einschließlich Anbahnungsverhältnis, Einbeziehung und Inhaltskontrolle von AVB, Nichtigkeit und Unwirksamkeit des Versicherungsvertrages, Versicherungsvermittlung
Teil 3: versichertes Risiko, Pflichten der Vertragsparteien und Obliegenheiten des Versicherungsnehmers, Versicherung für fremde Rechnung, Veränderungen im Versicherungsverhältnis sowie seine Dauer und Beendigung
Teil 4: Grundzüge der Schadensversicherung und die Sachversicherung
Teil 5: sämtliche kodifizierten Versicherungszweige: Haftpflicht- und Rechtschutzversicherung, Transport- und Gebäudefeuerversicherung, Lebens-, Berufsunfähigkeits-, Unfall- und Krankenversicherung, private Pflegepflichtversicherung
Teil 6: Realisierung des Versicherungsschutzes in Versicherungsprozess, Rückversicherung und Versicherungsaufsicht
Teil 7: internationales, ausländisches und europäisches Privatversicherungsrecht
Vorteile auf einen Blick
- klare, prägnante, anhand von Beispielen veranschaulichte, umfassende Darstellung mit systematischen Übersichten
- besonderer Praxisbezug durch Einbeziehung von Versicherungsprozess, Rückversicherung und Versicherungsaufsicht
- wissenschaftliche Vertiefung in rechtshistorischer, rechtsvergleichender und internationaler Perspektive
Zielgruppe
Für Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Richter, Universitäten, Versicherungsunternehmen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.