Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Petra S. Fiero
ISBN-13: 9783484970250
Einband: Ebook
Seiten: 219
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
Kopierschutz: Digital Watermark [Social-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Zwischen Enthüllen und Verstecken

69, Conditio Judaica
Eine Analyse von Barbara Honigmanns Prosawerk
 Ebook
Sofort lieferbar
89,95 €*
1
Barbara Honigmanns Texte oszillieren zwischen Enthüllen und Verstecken. Dieses Leitmotiv manifestiert sich in der Genrewahl und Struktur ihrer Werke, der Sprache, der Zeichnung der Charaktere und in ihrem Doppelleben als deutschsprachige Schriftstellerin und Malerin, die in Straßburg ein religiöses Leben führt. Neben einer inhaltlichen Analyse des Prosawerkes, dessen Hauptthemen die Familienrecherche, das Exil, die Erinnerung, das Leben in der ehemaligen DDR und in Straßburg sind, wird erkundet, welchen Platz Honigmann innerhalb der jungen jüdischen Literatur einnimmt.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Petra S. Fiero
ISBN-13:: 9783484970250
ISBN: 3484970251
Verlag: De Gruyter
Seiten: 219
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Ebook, Maximaler Downloadzeitraum: 24 Monate