Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Das Hohe Schloß

 Ebook
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783518743195
Veröffentl:
2013
Einband:
Ebook
Seiten:
164
Autor:
Stanislaw Lem
eBook Typ:
Adobe Digital Editions
Kopierschutz:
Digital Watermark [Social-DRM]
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Stanis?aw Lem, einer der profiliertesten polnischen Autoren nicht nur der Science-fiction-Literatur, hat seine Kindheitserinnerungen niedergeschrieben. In »Das hohe Schloß« entsteht das Lwów der zwanziger und dreißiger Jahre, „mit bewundernswerter Akkuratesse beschrieben“, wie Mario Szenessy in der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« bemerkte: ...
Stanis?aw Lem, einer der profiliertesten polnischen Autoren nicht nur der Science-fiction-Literatur, hat seine Kindheitserinnerungen niedergeschrieben. In »Das hohe Schloß« entsteht das Lwów der zwanziger und dreißiger Jahre, „mit bewundernswerter Akkuratesse beschrieben“, wie Mario Szenessy in der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« bemerkte: „Ich habe selten Beschreibungen von solch zwingender Eindringlichkeit gelesen, oder genauer: verschlungen, denn sie haben mich in Atem gehalten, sie sind spannender als der intelligenteste Kriminalroman.“ Doch sieht Lem seine Heimatstadt nur scheinbar mit den Augen des Kindes und Jugendlichen. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit realisiert sie sich zu einer ununterbrochenen Gegenwärtigkeit. »So war die Zeit denn ein Abgrund, unbeweglich in sich selbst, gleichsam machtlos, untätig. In ihr geschah sehr viel, viel wie in einem Meer, doch sie selbst schien stillzustehen.» Stanis?aw Lem

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.