Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.
Autor: Katharina Al-Shamery
ISBN-13: 9783527637089
Einband: E-Book
Seiten: 332
Sprache: Deutsch
eBook Typ: PDF
eBook Format: E-Book
Kopierschutz: Adobe DRM [Hard-DRM]
Systemvoraussetzungen
Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Moleküle aus dem All?

Erlebnis Wissenschaft
 E-Book
Sofort lieferbar
E-Book (Adobe DRM [Hard-DRM])
Systemvoraussetzungen
24,99 €*
1
Die Frage nach dem Ursprung des Lebens ist und bleibt eine der spannendsten, gerade fernab wilder Spekulationen und fragwürdiger Behauptungen: faktengestützt und unterhaltsam legen die Autoren dar, wie es auf der anfangs ungemütlichen Erde zur Ausbreitung von Leben kommen konnte.
4
DER URKNALLKosmischer Staub und die Geschichte der Welt in ihren Bausteinen

MOLEKÜLE AUS DEM ALL
Der urzeitliche Molekülbaukasten
Im Weltall: RNA-Vorläufer in Kometen
Von wegen Science Fiction: Leben im All

KOCHTOPF VULKAN
Auf Vulkaninseln: Von anorganischen Gasen zum Ur-Stoffwechsel
Spuren im Meer

EVOLUTION UND SELEKTION
LUCA - letzter gemeinsamer Vorfahre allen Lebens
Mutationen haben ihren Wert und ihren Preis: Metastabile DANN Strukturen und die Konsequenzen
"Survival of the Fittest!": Das wichtigste Wort
Natürliche Auslese - eine physikalische Gesetzmäßigkeit in der Evolution des Lebens
Die Evolutionsmaschine als Quelle für selektive Biokatalysatoren

BILD UND SPIEGELBILD
Die Asymmetrie des Lebens und die Symmetrieverletzungen der Physik: Molekulare Paritätsverletzung und Chiralität
3
Spannend wie ein Krimi: Big-Bang und Leben auf dem Mars
Wie kam es dazu, dass sich unsere Erde allmählich aus dem Nebel des Sonnensystems zu formen begann und was ist dran an der Theorie, dass das Leben in Form von Sporen direkt aus dem All zu uns auf die Erde transportiert wurde? Unsere bisherige Evolutionsgeschichte liest sich schon spannend wie ein Krimi. Und hier verraten international renommierte Wissenschaftler auch ihre Zukunftsvisionen, wie z. B. Professor Jesco von Puttkamer (ISS und NASA), der ergründet, ob Leben auf dem Mars möglich ist.

Wie nahrhaft war die Ursuppe?
Ist das Leben aus einer üppigen und vor Nährstoffen strotzenden Ursuppe entstanden, warum ist es so schwer, den Molekülbaukasten der Erde zu erforschen und kennen Sie schon das älteste überlebende Urzeitrelikt? Hier bekommen Sie alle Antworten, die die Wissenschaft bislang erforscht hat, und machen sich mit Experten auf Spurensuche ? unter anderem nach dem Stoff, aus dem die Gene sind.

Wo sind sie alle? Auf der Suche nach außerirdischem Leben
>>Die Erde als die einzige bevölkerte Welt im All anzusehen, ist ebenso absurd wie die Behauptung, auf einem mit Hirse gesäten Feld sprieße nur ein einziges Korn.<< Das schrieb ein Gelehrter im 4. Jahrhundert vor Christus. Doch auch heute noch steckt die Wissenschaft beim Erforschen außerirdischen Lebens in den Kinderschuhen und fragt sich: wo sind sie alle? Vor noch nicht langer Zeit wurde bestätigt, dass es außerhalb unseres Sonnensystems andere Welten gibt. Aber gibt es dort intelligente >>Nachbarn<
Editiert von: Katharina Al-Shamery
Katharina Al-Shamery studierte Chemie in Göttingen und Paris und promovierte an der ETH Zürich bei Professor Dr. Martin Quack. Nach einem zweijährigen Aufenthalt an der Universität Oxford, UK, habilitierte sie sich 1996 an der Ruhr-Universität Bochum. Weitere Stationen waren das Fitz-Haber-Institut der Max-Planck Gesellschaft in Berlin und die Universität Ulm. Seit 1999 lehrt Frau Al-Shamery an der Carl v. Ossietzky Universität Oldenburg.

Sie ist Gründungsdirektorin des Center of Interface Science der Universitäten Oldenburg, Osnabrück und Bremen. Ausgezeichnet wurde sie 1997 mit dem Nernst-Haber-Bodenstein Preis der Deutschen Bunsen-Gesellschaft für Physikalische Chemie. 2009 erhielt sie ein Radcliff Fellowship der Universität Harvard, Cambridge, USA.

Frau Al-Shamery arbeitet im Bereich nanostrukturierter Oberflächen, zeitaufgelöster Nanophotonik, Oberflächen(photo)chemie und Modellkatalyse.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Katharina Al-Shamery
ISBN-13:: 9783527637089
ISBN: 3527637087
Verlag: Wiley-VCH
Seiten: 332
Sprache: Deutsch
Auflage 1. Auflage
Sonstiges: Ebook