Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Festigkeitslehre - Grundlagen

 Inkl. CD-ROM.
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783540407058
Einband:
Inkl. CD-ROM.
Erscheinungsdatum:
04.11.2005
Seiten:
621
Autor:
Lothar Issler
Gewicht:
1266 g
Format:
244x194x35 mm
Serie:
Springer-Lehrbuch
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Dies ist die preisgünstige Studentenversion des gleichnamigen Lehr- und Praxisbuches. Für diese Zielgruppe ist es wegen seiner hervorragenden Didaktik besonders geeignet. Entsprechende Pflichtvorlesungen werden im allgemeinen im Grundstudium des Maschinenbaus und verwandter Fächer abgehalten. Die Autoren lehren an der FH Esslingen und stehen daher für Kompetenz und Praxisbezug. Dem Buch liegt eine CD-ROM mit leistungsfähigen Rechnerprogrammen bei.
Verformungszustand.- Spannungszustand.- Linear-elastisches Werkstoffverhalten.- Grundbelastungsfälle.- Werkstoffkennwerte bei zügiger Belastung.- Festigkeitshypothesen.- Kerbwirkung.- Überelastische Beanspruchung.- Sicherheitsnachweis bei statischer Beanspruchung.- Grundlagen der Schwingfestigkeit.
Sowohl fachlich als auch didaktisch überzeugend ausgearbeitet, führt dieses Lehrbuch in das ingenieurwissenschaftliche Grundlagenfach Festigkeitslehre ein. Anders als viele andere Werke bezieht es sich nicht nur auf die Technische Mechanik, sondern vor allem auch auf die Werkstoffkunde. Einzigartig ist die Gesamtbetrachtung des Systems Werkstoff-Bauteilbeanspruchung. Durch zahlreiche Beispiele, Aufgaben, Musterlösungen, Verständnisfragen, Schaubilder, Randstichworte und andere hilfreiche Strukturelemente kann das Buch als effizientes Lernwerkzeug sowie als leistungsfähiges Nachschlagewerk eingesetzt werden. Mit den bei dieser preisgünstigen Studienausgabe mitgelieferten Rechnerprogrammen (jetzt neu auf CD-ROM) kann der Lehrstoff wirkungsvoll eingeübt werden.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.