Der Artikel ist weiterhin als ^^OTHERCONDITION^^ verfügbar.

Ars militaris nach der Revolution

Der europäische Festungsbau in der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts und seine Grundlagen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783795431402
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
30.09.2016
Seiten:
272
Autor:
Andreas Kupka
Gewicht:
863 g
Format:
243x172x19 mm
Serie:
8, Festungsforschung
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Nach den Befreiungskriegen entstanden innerhalb des Deutschen Bundes mehrere neue Festungen und es wurden eine ganze Reihe bestehender Anlagen modernisiert und ausgebaut. Ausgehend von den beeindruckenden Festungsbauten in Köln, nimmt die Aufsatzsammlung die Entwicklung der "Architectura militaris" dieses Zeitraums in Europa und Übersee in den Blick.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.